News

Studie untersucht drei Tricks für gesünderes Altern

21.11.2017

ZÜRICH - Könnten wir mit drei einfachen Massnahmen gesünder alt werden?

Auch ältere Menschen fragen gern "Doktor Internet"

20.11.2017

BERN - Seniorinnen und Senioren in der Schweiz halten grosse Stücke auf das Gesundheitssystem.

US-Mediziner testen Gentherapie mit Genschere

20.11.2017

OAKLAND - Er habe Schmerzen - jede Sekunde des Tages, sagt der schwerkranke Brian Madeux.

Prämienzahler berappen immer grösseren Anteil an Gesundheitskosten

15.11.2017

BERN - Keine Entwarnung für die Prämienzahler: Gemäss einer Prognose der Konjunkturforschungsstelle KOF wird das Gesundheitswesen auch in den nächsten Jahren teurer.

US-Experten senken Richtwert für Bluthochdruck

15.11.2017

LOS ANGELES - In den USA ist der Richtwert für die Behandlung von Bluthochdruck herabgesetzt worden. Statt 140 zu 90 gilt nun bereits 130 zu 80 als zu hoch.

Lungenentzündung tötet mehr Kinder als jede andere Krankheit

13.11.2017

BERLIN - Durch Lungenentzündung sterben weltweit mehr Kinder als durch jede andere Krankheit - mehr als durch Malaria, Durchfallerkrankungen und Masern zusammen.

Die USA verbieten alle Fentanyl-ähnlichen Medikamente

13.11.2017

WASHINGTON - Als Reaktion auf die Schmerzmittel-Abhängigkeit von Millionen US-Bürgern hat das Justizministerium in Washington ein Verbot aller mit dem Mittel Fentanyl...

Forscher ersetzen fast komplette Haut eines schwerkranken Kindes

13.11.2017

BOCHUM - Es ist ein letzter Versuch, um einen kleinen Knaben vor dem Tod zu bewahren: eine Gentherapie zur Heilung seiner schweren Hauterkrankung.

Wie bestimmte Darmbakterien das Immunsystem steuern

07.11.2017

BERN - Berner Forschende haben entdeckt, wie bestimmte Darmbakterien entzündliche und autoimmune Erkrankungen beeinflussen.

Sans-Papiers sollen krankenversichert bleiben

06.11.2017

BERN - Die Gesundheitskommission des Nationalrates (SGK) will Sans-Papiers nicht von der Krankenversicherung ausschliessen.

Patientensicherheit will mit Charta Medikationsfehler vermeiden

02.11.2017

ZÜRICH - Wegen Problemen und Fehlern mit Medikamenten sind in der Schweiz jedes Jahr 20'000 Spitalaufenthalte nötig, wie Patientensicherheit Schweiz schreibt.

WHO: Fortschritte im Kampf gegen Tuberkulose reichen nicht

31.10.2017

GENF - Der Kampf gegen die Tuberkulose-Epidemie geht verloren, wenn die internationalen Anstrengungen nicht verstärkt werden.

Apotheken sollen mehr Medikamente ohne Rezept abgeben dürfen

24.10.2017

BERN - Apotheken sollen künftig Patienten auch Medikamente ohne ärztliche Verschreibung an Patienten abgeben dürfen.

Auch Allgemeinärzte mit Apotheke verschreiben mehr Medikamente

23.10.2017

BERN - Ärzte mit eigener Apotheke verschreiben mehr Medikamente.

Lungenpest - Mehr als 100 Menschen auf Madagaskar an Pest gestorben

23.10.2017

ANTANANARIVO - Die Zahl der Toten durch den jüngsten Ausbruch der Pest auf Madagaskar ist auf 107 gestiegen.

Impfung gegen Lepra kann bald an Menschen getestet werden

20.10.2017

WÜRZBURG - Im Kampf gegen die Infektionskrankheit Lepra will das Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfswerk DAHW einen neuen Impfstoff auf den Weg bringen.

Datenschützer warnt vor Verknüpfung von Prämien und Fitnesstrackern

20.10.2017

BERN - Der Datenschutzbeauftragte des Kantons Wallis warnt vor den Angeboten von Krankenkassen, die Trägerinnen und Trägern von Fitnessarmbändern Prämienrabatte gewähren.

Langzeit-Studie: Zehn Jahre jünger durch Sport

20.10.2017

KARLSRUHE - Wer Sport treibt, ist motorisch gesehen im Schnitt zehn Jahre jünger als ein Bewegungsmuffel.

Körpereigener Stoff ermöglicht effizienteren Antibiotikaeinsatz

16.10.2017

BASEL - Ein körpereigenes Molekül namens Procalcitonin erlaubt Medizinern...

Tollwut-Fall in Frankreich: Kind infizierte sich in Sri Lanka

12.10.2017

LYON - In Frankreich ist bei einem zehnjährigen Kind Tollwut nachgewiesen worden.


Newsletter

Letzte News