Coronavirus - Schweiz - BAG registriert 457'796 neue Impfungen in den letzten 7 Tagen


BERN - Vom 8. bis 14. Juli sind in der Schweiz 457'796 Impfdosen gegen Covid-19 verabreicht worden. Dies geht aus den Angaben hervor, die das Bundesamt für Gesundheit (BAG) am Freitag auf seiner Website veröffentlichte.

Pro Tag wurden damit durchschnittlich 65'399 Impfungen durchgeführt. Im Vergleich zur Woche davor sank die Impfhäufigkeit um 3 Prozent.

Insgesamt wurden bis Mittwoch 8'234782 Impfungen durchgeführt. Bislang sind 3'722'255 Personen vollständig geimpft, das heisst 43,1 Prozent der Bevölkerung haben bereits zwei Impfdosen erhalten. Bei 790'272 Personen wurde bisher nur die Erstimpfung durchgeführt.

Es wurden bislang 8'344'375 Impfdosen an die Kantone ausgeliefert. Zudem sind noch 753'325 Impfdosen beim Bund gelagert. Da es regelmässig gelingt, mehr Dosen als ursprünglich von den Herstellern vorgesehen zu entnehmen, kann es sein, dass die Kantone mehr Impfdosen verabreichen, als sie gemäss offiziellen Zahlen erhalten haben.

Quelle: SDA / Keystone - 16.07.2021, Copyrights Bilder: Adobe Stock/© 2021 Pixabay

Gesucht

Apotheker/in in Bad Ragaz
Pharma-Assistent/in in Dübendorf
Geschäftsführende/r Apotheker/in im Kanton Graubünden
Pharma-Assistent/in oder Drogistin in Frick
Verantwortliche/r Apotheker/in im Wallis

News

Newsletter