Coronavirus - Schweiz - Impfkadenz um 17 Prozent gestiegen


BERN - Vom 13. September bis 19. September sind in der Schweiz 221'886 Impfdosen gegen Covid-19 verabreicht worden. Die Impfkadenz stieg im Vergleich zur Vorwoche um 17 Prozent. 53,6 Prozent der Bevölkerung sind mittlerweile vollständig geimpft.

Dies geht aus den Angaben hervor, die das Bundesamt für Gesundheit (BAG) am Montag auf seiner Website veröffentlichte. Insgesamt wurden seit Beginn der Impfkampagne 10'175'832 Impfungen verabreicht. 4'635'699 Personen haben zwei Impfdosen erhalten, bei 904'434 Personen wurde bislang nur die Erstimpfung vorgenommen.

Pro Tag wurden letzte Woche durchschnittlich 31'698 Impfungen durchgeführt.

Quelle: SDA / Keystone - 20.09.2021, Copyrights Bilder: Adobe Stock/© 2021 Pixabay

Gesucht

Pharma-Assistent/in oder Drogist/in im Kanton Zürich
Pharma-Assistent/in in Zollikon
Apotheker/in im Kanton Aargau
Apotheker/in in Spreitenbach
Apotheker/in in Männedorf

News

Newsletter